bada 1.2

Samsung Wave II ab sofort bei Drei Österreich verfügbar

Weltpremiere: 3 startet das Samsung Wave II

  • Als erster Mobilfunker weltweit bietet 3 das Samsung Wave II an
  • Hochauflösender 3,7 Zoll Super-LCD-Touchscreen
  • Zahlreiche Applikationen mit Samsung Apps downloaden

Bei 3 gibt es eine echte Weltpremiere. Denn als erster Mobilfunker weltweit nimmt 3 das neue Samsung Wave II in sein Portfolio auf. Das innovative Smartphone schafft eine perfekte Kombination aus multimedialem Entertainment, komfortablen Messaging-Diensten und einer verbesserten User-Experience. Damit wollen 3 und Samsung den Erfolg des Vorgängers Samsung Wave S8500 noch toppen.

„Das Wave gehört, dank seines hervorragenden Preis-Leistungsverhältnisses, zu unseren beliebtesten Superphones. Mit dem Wave II hat Samsung nun das Nutzungserlebnis noch weiter verbessert. Daher sind wir sehr stolz, dieses außergewöhnliche Mobiltelefon als Weltpremiere vorstellen zu können“, sagt 3CEO Jan Trionow.

Satte Farben und komfortable Bedienung

Das Wave II verfügt über die neueste Version des Samsung-Betriebssystems bada 1.2, das den Nutzern eine optimierte User-Experience garantiert. Zudem hat Samsung mit vielen Detailverbesserungen ein echtes Highend-Smartphone geschaffen. Der größere 3,7-Zoll-Super-Clear-LCD-Touchscreen bietet mit seinen kräftigen, ausdrucksstarken Farben sowie kristallklarer Wiedergabe ein außergewöhnliches Multimedia-Erlebnis. Das Samsung Smartphone unterstützt eine große Anzahl von Videoformaten sowie die Aufnahme von Videos in HD-Qualität mit seiner 5-Megapixel-Kamera.

In Sachen Bedienungskomfort setzt das Wave II neue Maßstäbe: Mit Multitouch-Zoom werden Objekte kinderleicht vergrößert oder verkleinert. Quicktype ermöglicht eine schnellere und noch bequemere Texteingabe. Statt einzelne Tasten anzutippen, streicht man in einer durchgängigen, entspannten Bewegung über die Buchstaben und lässt dann die intelligente Texterkennung die richtigen Worte zusammensetzen.

Perfekte Übersicht am Handy und große Auswahl bei Samsung Apps

Mit Social Hub schafft das Samsung Wave II zudem perfekte Übersicht über die persönlichen Kontakte. Adressbuch, Soziale Netzwerke, Instant Messenger, SMS und E-Mails werden für jeden Kontakt gesammelt auf einem Blick dargestellt. So versäumt man keine Nachricht seiner Freunde.
Samsung Apps erlaubt zudem den Download von zahlreichen nützlichen und unterhaltsamen Applikationen und Services, die exakt den individuellen Bedürfnissen angepasst werden können.

Das Samsung Wave II ist bei 3 ab sofort schon ab 0 Euro verfügbar.

Technische Daten des Samsung Wave II (S8530):

  • 3,7-Zoll-Super-Clear-LCD Touchscreen mit Anti-scratch-, Anti-smudge und Anti-reflective-Beschichtung
  • Multitouch-Zoom
  • Bada 1.2-Betriebssystem
  • 5-Megapixel-Kamera mit LED-Flash
  • HSDPA 3,6 Mbps
  • 1 GHz CPU
  • GPS
  • Bluetooth 3.0
  • WLAN
  • 2 GB Speicher per microSD auf 32 GB erweiterbar

(Quelle: 3 Presseaussendung vom 06.12.2010)

A1 mobiles Internet
Surf mit Gigabob